n'w Fotografie, Forum und Foto Galerie -das Neuwerk hat viel zu bieten..

 

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Baustellenkalender



Bestehende Baustellen
Stuttgart-Nord, B10 - Pragtunnel
vom 11. bis 13. Dezember, jeweils zwischen 21 Uhr und 5 Uhr, zwischen Zuffenhausen und Löwentor, Vollsperrung wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.
Feuerbach, Heidestraße
bis 22. Dezember, zwischen Rüdigerstraße und Alarichstraße, Vollsperrung in Fahrtrichtung Pragsattel wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Plieningen, Flughafenstraße
bis 7. Dezember, zwischen 9 Uhr und 15 Uhr, unter der Autobahnbrücke, Fahrbahneinengung auf eine Fahrspur in Richtung Mittlere Filderstraße.
Stuttgart-Mitte, B14 - Willy-Brandt-Straße
bis 31. Dezember, zwischen Gebhard-Müller-Platz und Ministerium, Fahrbahnverschwenkungen und Fahrbahneinengungen in beiden Fahrtrichtungen wegen Arbeiten für die neue Stadtbahnhaltestelle und für das Bauvorhaben S21. bis 28. Februar 2018, im Bereich Gebhard-Müller-Platz, Fahrspurverschwenkungen und Fahrbahneinengungen in verschiedenen Baustufen wegen Arbeiten für die Stadtbahn und für das Bauvorhaben S21. Alle Fahrbeziehungen bleiben erhalten. Sperrungen finden in der Regel außerhalb der Hauptverkehrszeit statt.
Stuttgart-Mitte, B27 - Heilbronner Straße
bis 31. Dezember, zwischen Kurt-Georg-Kiesinger-Platz und Jägerstraße, während der gesamten Bauzeit kommt es in beiden Fahrtrichtungen zu Fahrbahneinengung und Fahrbahnverschwenkung wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21. Fahrspurreduzierungen erfolgen in der Regel außerhalb der Hauptverkehrszeit. bis 31. Dezember, Kreuzungsbereich Friedrichstraße/Kriegsbergstraße/Kurt-Georg-Kiesinger Platz, Fahrspurverschwenkungen und Fahrspureinengungen wegen Stadtbahnbau. Es finden mehrere Verkehrsumstellungen statt. bis 30. Dezember, zwischen GENO-Haus und Handwerkskammer, verschiedene Verkehrszustände mit Fahrbahneinengungen und -verschwenkungen wegen Stadtbahnbau. Es bleiben alle Fahrspuren erhalten. Sperrungen finden in der Regel außerhalb der Hauptverkehrszeit statt.
Stuttgart-Mitte, Eberhardstraße
bis 30. April 2018, zwischen Tübinger Straße und Tagblattturm, Fahrbahneinengung und Fahrbahnverschwenkung wegen einer privaten Baumaßnahme.
Stuttgart-Mitte, Schillerstraße
bis 28. Februar 2018, im Bereich Gebhard-Müller-Platz, Fahrspurverschwenkungen und Fahrspurreduzierungen in verschiedenen Baustufen. Alle Fahrbeziehungen bleiben erhalten. Sperrungen finden in der Regel außerhalb der Hauptverkehrszeit statt.
Stuttgart-Nord, B27 - Heilbronner Straße
bis 31. Dezember 2018, stadteinwärts zwischen Tunzhofer Straße und Türlenstraße, Verkürzung des Rechtsabbiegers in die Türlenstraße wegen einer privaten Baumaßnahme.
Stuttgart-Nord, Ehmannstraße
bis 11. Februar 2019, im Bereich der Zufahrt zum ehemaligen Postzentrum, Fahrbahnverschwenkung und Fahrbahneinengung wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21. Der Verkehr wird auf Sicht an der Arbeitsstelle vorbei geführt.
Stuttgart-Nord, Nordbahnhofstraße
bis 20. Dezember, zwischen Wolframstraße und Rosensteinstraße, Fahrbahnverschwenkung und Fahrbahnreduzierung wegen Neubau der Stadtbahnlinie U12. Wechselnde Verkehrszustände mit Fahrbahnverschwenkung und Fahrbahnreduzierung.
Stuttgart-Nord, Rosensteinstraße
bis 30. April 2018, zwischen Steinbeisstraße und Goppeltstraße, Verschwenkung der Fahrbahn wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S2
Stuttgart-Nord, Türlenstraße
bis 31. Dezember 2018, zwischen Heilbronner Straße und Birkenwaldstraße, Fahrbahneinengung und Fahrspurverschwenkung wegen einer privaten Baumaßnahme.
Stuttgart-Ost, B10 / B14 Verbindung am Leuze
bis Ende Dezember 2020, Knotenpunkt am Leuze zwischen Neckartalstraße und Uferstraße sowie Cannstatter Straße, Fahrspurverschwenkungen und Fahrspureinengungen in verschiedenen Bauphasen. Alle Fahrspuren der B10 und B14 bleiben erhalten. Eine Sperrung einzelner Fahrspuren erfolgt nur in der verkehrsarmen Zeit, nachts oder am Wochenende. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stuttgart.de/rosensteintunnel oder über das Bürgertelefon 0711 / 216-80888 oder die Bürgersprechstunde am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats zwischen 16 und 17 Uhr im Baubüro in der Neckartalstraße 42/1.
Stuttgart-Ost, B14 - Berger Tunnel
bis Ende Dezember, jeweils werktags von 5 Uhr bis 22 Uhr, im Tunnel, Fahrspurreduzierung auf eine Spur der stadtauswärts wegen Tunnelbauarbeiten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stuttgart.de/rosensteintunnel und über das Bürgertelefon 0711 / 216-80888 oder die Bürgersprechstunde am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats zwischen 16 und 17 Uhr im Baubüro in der Neckartalstraße 42/1.
Stuttgart-Ost, Neckartalradweg
bis 31. Oktober 2018, zwischen Inselstraße und König-Karls-Brücke, temporäre Sperrungen des Neckartalradwegs wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Entsprechend der Sperrung wird eine Umleitungsstrecke ausgeschildert.
Stuttgart-Süd, Jahnstraße
bis 20. Dezember, zwischen Mittlere Filderstraße und Stadtbahnhaltestelle "Stelle", Fahrbahneinengung und Fahrbahnverschwenkung in beiden Richtungen wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen.
Bad Cannstatt, B10 - Neckartalstraße
bis Ende März 2020, zwischen Pragstraße und Cannstatter Straße, Fahrspurverschwenkungen und Fahrspureinengungen wegen Bau des Rosensteintunnels. Alle Fahrspuren der B10 bleiben erhalten. Eine Sperrung einzelner Fahrspuren erfolgt nur in der verkehrsarmen Zeit, nachts oder am Wochenende. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stuttgart.de/rosensteintunnel und über das Bürgertelefon 0711 / 216-80888 oder die Bürgersprechstunde am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats zwischen 16 und 17 Uhr im Baubüro in der Neckartalstraße 42/1.
Bad Cannstatt, Hallschlag
bis 22. Dezember, Am Römerkastell, wechselnde Verkehrszustände mit Fahrbahneinengungen und Fahrbahnverschwenkungen, sowie temporäre Straßensperrungen wegen Straßenbauarbeiten. Umleitungsstrecken werden entsprechend der Verkehrszustände ausgeschildert.
Bad Cannstatt, Mercedesstraße
bis 15. Dezember, im Bereich Daimlerstraße, Fahrbahnverschwenkung sowie Sperrung der Einfahrt von der Mercedesstraße in die Daimlerstraße wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.
Bad Cannstatt, Schönestraße
bis 31. Oktober 2019, zwischen Eisenbahnstraße und König-Karl-Straße Fahrspurreduzierung und Fahrspurverschwenkung in beiden Richtungen wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21.
Bad Cannstatt, Wiesbadener Straße
bis Ende Februar 2018, Freiligrathstraße, Fahrbahneinengung in beiden Fahrtrichtungen wegen Straßenbauarbeiten.
Bad Cannstatt, Wörishofener Straße
bis Ende Mai 2018, Karlsbader Straße, Einbahnstraßenregelung in Richtung Deckerstrasse wegen Kanalbauarbeiten.
Birkach, Mittlere Filderstraße / L1016
bis Ende Dezember 2018, werktags, zwischen Am Eichenhain und Einmündung Aulendorfer Straße, ampelgeregelte Engstelle wegen Bau eines neuen Regenüberlaufkanals.
Degerloch, Löwenstraße
bis Ende Dezember, von Erwin-Bälz-Straße bis zur Karl-Pfaff-Straße, Vollsperrung in beide Richtungen wegen Kanalbauarbeiten. Für den Radverkehr ist eine Umleitung ausgeschildert.
Feuerbach, B295 - Siemensstraße
bis 19. Oktober 2018, auf Höhe Borsigstraße/Steiermärkerstraße, wechselnde Verkehrszustände mit Fahrspurverschwenkungen und Fahrbahneinengungen wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21.
Feuerbach, Leitzstraße
bis 4. Februar 2018, zwischen Auerbachbrücke und Siemensstraße, Fahrbahneinengung und Fahrbahnverschwenkung wegen Arbeiten an der Fernwärmeleitung.
Feuerbach, Maybachstraße
bis Anfang März 2018, zwischen Leitzstraße und Siemensstraße, verschiedene Verkehrszustände. Bis 31. Dezember Einbahnstraßenregelung wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. In der anschließenden Bauzeit Fahrbahneinengungen und Fahrbahnverschwenkungen.
Hedelfingen-Hafen, Am Mittelkai
bis Ende Juni 2018, zwischen Otto-Konz-Brücken und Otto-Hirsch-Brücken, Fahrbahnreduzierung mit Einbahnstraßenregelung wegen Kanalbauarbeiten. Die Einfahrt von den Otto-Konz-Brücken ist nicht möglich. Eine Umfahrung über die Hafenbahnstraße wird empfohlen.
Möhringen, Hechinger Straße
bis Ende Januar 2018, zwischen Jelinstraße und Rübezahlweg, Fahrbahneinengung wegen einer privaten Baumaßnahme.
Möhringen, Reichenberger Straße
bis Ende Januar 2018, zwischen Kolbäckerstraße und Meßstetter Straße Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Obertürkheim, Schillerradweg
bis 10. Juli 2018, Hafenbahnstraße, Sperrung des Schillerradwegs wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Rohr, Steigstraße
Bis 8. Dezember, jeweils werktags von 7 Uhr bis 17 Uhr, im Kreuzungsbereich Thingstrasse, Fahrbahneinengung wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen.
Sillenbuch, Madenstraße
bis Ende März 2018, zwischen Tuttlinger Straße und Abzweig Steingrube, Vollsperrung in beide Richtungen wegen Kanalbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Stammheim, Im Wiesert
bis Ende Dezember, zwischen Heutingsheimer Straße und In den Hochwiesen, Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Untertürkheim, Augsburger Straße
bis Mitte Dezember, zwischen Beim Herzogenberg und Dietbachstraße, ampelgeregelte Engstelle wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen.
Untertürkheim, Benzstraße
bis Anfang Juli 2018, Einmündung Gaggenauer Straße, Fahrbahneinengung in Fahrtrichtung Bad Cannstatt wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21.
Untertürkheim, Hafenbahnstraße
bis Ende September 2018, Querspange zwischen Augsburger Straße und Bruckwiesenweg, Vollsperrung wegen Arbeiten für das Bauvorhaben S21. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.
Untertürkheim, Württembergstraße - zwischen Sportplatz und Gögelbach
bis Ende Dezember, im Bereich Gewann Jungen, Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Vaihingen, Liebknechtstraße
bis Anfang Mai 2018, Verbindungsweg / Fußgänger -und Radweg zwischen Liebknechtstraße und Wegaweg, Vollsperrung. Eine Umleitung ist ausgeschildert wegen Kanalbauarbeiten.
Zuffenhausen, Neuwirtshausstraße
bis Mitte Dezember, jeweils werktags zwischen 7 Uhr und 17 Uhr, zwischen Halligenstraße und Helgolandstraße, Fahrbahneinengung wegen Kanalbauarbeiten.
Dieser Inhalt wurde erstellt von Landeshauptstadt Stuttgart
Standort: Rathaus, Stuttgart, Deutschland
An zahlreichen Stationen können sich die Besucher informieren. „Die bekannteste Baustelle Stuttgarts lädt erneut zu einem Besuch über die Tage rund um Heilige Drei Könige ein“
09.12.2017 - Am Eröffnungstag der neuen U 12 am 9. Dezember 2017 haben Fahrgäste die Möglichkeit, kostenlos auf der gesamten Strecke von Dürrlewang bis nach Neckargröningen/Remseck zu fahren

Baustellen-Führungen Komm Schatz, lass uns Baustellen gucken!

Das Jahrhundertprojekt Stuttgarts oberirdischer Kopf- soll zum unterirdischen Durchgangsbahnhof werden. Nach massiven Protesten kam es zu e...

Die U12 wird bis nach Remseck verlängert. Sie verläuft dann von Dürrlewang über das Europaviertel bis nach Remseck. Darüber hinaus werden tagsüber erstmals 80-Meter-Züge eingesetzt. Damit verdoppelt sich auf der gesamten Strecke der U12 die Kapazität, was sich insbesondere auf den Innenstadtbereich entlastend auswirkt. Das möchten wir mit Ihnen feiern und laden Sie herzlich zur Eröffnungsfeier am 09. Dezember 2017